LDR#415 - vom 13.11.2020

Wir reden über den 07.11.2020 in Leipzig, Hashtag #le0711, der sogenannten Querdenken-Demo in Leipzig:

Mit David Begrich, vom Miteinander e.V. in Magdeburg, über die Einordnung und Bedeutung dieser Demo, wie sich diese zusammensetzt und welche Bilder sie erzielen will und danach

mit Tim Mönch, freier Journalist aus Chemnitz, der am besagten Tag vor Ort war und über seine Eindrücke, Details der Mobilisierung aus Hooligan- und Naziszene und (Behinderung) der Pressearbeit an diesem Tag.

(Coronabedingt ist diese Sendung dezentral, live, jeweils von zuhause entstanden.)

LDR#414 - vom 30.10.2020

  • Die Proteste in Polen gegen die Entscheidung des polnischen Verfassungsgerichts, zum Recht auf Abtreibung: Gespräch mit Nicole Wiese
  • Leipzig, Sachsen, Kulturhauptstadt, dies und das.

LDR#413 - vom 16.10.2020

  • Der Mord an Kamal K. in Leipzig jährt sich Ende des Monats zum 10. Mal, deswegen sprechen wir mit Hannes vom Initiativkreis “Rassismus tötet!
  • dies und das und Sachsen

LDR#412 - vom 02.10.2020

  • “Rechts. Deutsch. Radikal” – Gespräch mit Tim Mönch über die Pro7-Dokumentation und Ostritz
  • Vernetzung Süd, Telefoninterview zum offenen Brief zum Stadtteilgespräch in Connewitz

LDR#411 - vom 18.09.2020